Wir sind keine politische Gruppierung; wir verstehen uns als freie Bewegung zur freien Meinungsäußerung im Rahmen der Demonstrationsfreiheit.Bei uns sind Menschen aus der gesamten Bevölkerungsschicht in Bonn vertreten; aller Nationalität, aller Glaubensrichtungen – die gesamte Bandbreite. Beruflich sind die Teilnehmer*innen im Verwaltungsspektrum, im medizinischen Sektor (Ärzte, Krankenschwestern, Therapeuten, Vertreter von Pflegeberufen), im pädagogischen Umfeld (Lehrer, Schulbegleiter, Sozialpädagogen, Erzieher) sowie Juristen, IT-Fachleute, Ministerialmitarbeiter, Techniker, Handwerker, Menschen aus der freien Wirtschaft verordnet = Vertreter der sogenannten bürgerlichen Mitte also!

Grundlegend sind unsere Botschaften positiv:

• Selbstbestimmung

• körperliche Unversehrtheit

• Grundgesetzin seiner bewährten Form

• Meinungsvielfalt und Demonstrationsrecht

• Persönliche Impfentscheidung

• Freiheit

• soziales Miteinander Generationen übergreifend

• Für die AufhebungallerCorona-Maßnahmen, besonders der Maskenpflicht -„Gesicht zeigen, Ich will dein Gesicht sehen“

• Aufhebung der „Epidemischen Notlage nationaler Tragweite“

Session 2020/2021 voll für’n Arsch

Zum Auftakt der Karnevalssession 2020/21 haben wir uns was besonderes einfallen lassen. Wir haben auf dem Münsterplatz um 11:11 Uhr daran errinnert, was Gemeinschaft ausmacht und warum es gemeinsame Rituale, … weiterlesen

Darum sind wir hier:

Erfahrungsbericht zur medizinischen Versorgung ohne Mundschutz

Vor einigen Wochen habe ich einen Bericht gelesen, in dem sinngemäß stand, dass es aufgrund der Maskenpflicht älteren Menschen und Risikogruppen ermöglicht wird, weiterhin am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Ich wusste nicht, ob ich lachen oder weinen soll. Ich gehöre nicht zur Risikogruppe, sondern zu den sogenannten Ausnahmen, die keinen Mund-Nasen-Schutz tragen können … mehr

Darum sind wir hier – Teil2

Erfahrungsbericht mit Masken, Ärzten, Einschränkungen

Erst war da die Angst, als ich von Chinas furchtbarer neuer Lungenkrankheit hörte. Als ich hier von den ersten Fällen hörte, hatte ich auch noch Angst, dachte aber schon damals: brauche ich nicht zu haben, denn ich ernähre mich gesund, mache Sport und habe ein super Immunsystem, das mit einer neuen Krankheit schon fertig werden wird. Als ich die Bilder aus Italien sah, war ich erschrocken, aber nicht besonders verwundert … mehr

GA Bonn

Protest in der Innenstadt: Demonstranten in Bonn sehen Maskenpflicht kritisch

Am Montag zogen Menschen durch die Bonner Innenstadt, um gegen die Corona-Regeln zu demonstrieren. Dabei warnten sie unter anderem vor „psychischen Schäden“ durch das Tragen von Masken. Der GA hat mit den Teilnehmern gesprochen.
hier der komplette Artikel im General-Anzeiger Bonn